Vorschau zur Predigt, 21.10.2018 – „Gebet für verfolgte und notleidende Christen“

„Wieder andere haben Spott und Geißelung erlitten, dazu Fesseln und Gefängnis.“ (Hebr. 11,36)

Wer denkt Christenverfolgung ist ein Thema des Neuen Testamentes, das vor 2000 Jahren passiert ist, irrt. Heute werden mehr Christen als jemals zuvor verfolgt.

AVC (Aktion für verfolgte Christen und Notleidende) hat sich auf die Fahne geschrieben, verfolgten Christen beizustehen und sie zu unterstützen.

Ein Gastsprecher von AVC wird uns in aktuelle Geschehnisse und Anliegen mit hinein nehmen.

Zur Info:
Herzliche Einladung nach dem Gottesdienst mit dem Gastsprecher gemeinsam in die nahegelegene Pizzeria zu gehen (wer dazustoßen möchte, bitte genügend Geld mitbringen). 

Kontakt

Adresse

ChristusZentrum Klosterreichenbach Baiersbronner Str. 15
72270 Baiersbronn
Deutschland

Telefon

07442 - 6847

E-Mail Adresse

klosterreichenbach@volksmission.de

www.christuszentrum.net