Vorschau zur Predigt, 31.03.2019 – „Wie kann ich furchtlos leben?“

Das Buch Daniel beschreibt die Gefangenschaft Israels im babylonischen Reich und gibt uns Antworten auf die Fragen, wie wir in außergewöhnlichen Lebenssituationen handeln sollen.

Die Berichte über Daniel und seine Freunde zeigen uns ganz praktisch, wie man in einer fremden Kultur (über-)leben kann und dabei trotzdem an Gott festhält.

Im sechsten und vorerst letzten Teil der Predigtreihe geht es um ein unumstößliches Gesetz, erlassen von König Darius. Daniel hält sich nicht an das Gesetz, sondern betet weiterhin zum allmächtigen Gott, worauf Daniel in die Löwengrube geworfen wird. 

In der Predigt soll es darum gehen, wie auch wir furchtlos leben können und was wir von Daniel lernen können.
Es loht sich, im Vorfeld zur Predigt Daniel 6 zu lesen. 

Kontakt

Adresse

ChristusZentrum Klosterreichenbach Baiersbronner Str. 15
72270 Baiersbronn
Deutschland

Telefon

07442 - 6847

E-Mail Adresse

klosterreichenbach@volksmission.de

www.christuszentrum.net