Vorschau zur Predigt, So., 03.11.2019 – Gottesdienst „ Ned bruddelt isch gnuag g’lobt!“

Für Nichtschwaben: Nicht gemeckert ist genug gelobt.
Wie sieht das aus in deiner Beziehung zu Gott.
Wann und wie lobst du ihn?

Und wie sieht es mit dem Loben aus, wenn in deinem Leben gerade nichts zu funktionieren scheint, Du keinen, aber auch gar keinen Grund zum Loben siehst?

Mit Paulus und Silas wollen wir erleben, wie wir so manches im Leben nur ertragen können, wenn wir loben.

Kontakt

Adresse

ChristusZentrum Klosterreichenbach Baiersbronner Str. 15
72270 Baiersbronn
Deutschland

Telefon

07442 - 6847

E-Mail Adresse

klosterreichenbach@volksmission.de

www.christuszentrum.net